Nachrichten

Gottesdienst zum Jahresschluss

mehr...

alle anzeigen

Nachrichten

19.01.2021: Trotz Corona: Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

mehr...

alle anzeigen

Spendenprojekte

Ausreinigung und Sanierung unserer Orgel

mehr...

alle anzeigen

Gottesdienst und Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Seit vielen Jahren hat sich der Volkstrauertag zu einem wichtigen Gedenktag entwickelt. Er ist zu einer Mahnung zum Frieden geworden. Der Volkstrauertag erinnert in diesem Jahr besonders an den Ausbruch des 2. Weltkriegs vor 80 Jahren. Es ist eine gute Tradition in Bredstedt, dass dieser Tag mit einem Gottesdienst am Sonntag, 17.11., um 10 Uhr in der St. Nikolai Kirche beginnt. Pastor Peter Schuchardt wird neben dem Gedenken an die beiden Weltkriege den Blick auf Auseinandersetzungen und Kriege in der heutigen Zeit lenken. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht das Wort Jesu: "Selig sind, die Frieden stiften, denn sie werden Gottes Kinder heißen." Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen zur Kranzniederlegung am Ehrenmal vor der Kirche. Danach folgt das Gedenken an die russischen und polnischen Kriegsgefangenen auf dem Friedhof. Auch dort werden Kränze niedergelegt.